Letzte Ausläufer Ardeygebirge (47)

An der Ruhr beginnen die Ausläufer des Ardeygebirges; ausgedehnte Wandermöglichkeiten
  • Essen liegt auf einem Höhenrücken, der zu den nordwestlichen Ausläufern des Ardeygebirges gehört. Das Ardeygebirge bildet die Wasserscheide zwischen Ruhr und Emscher. Die Bäche teilen sich hier auf in ihrem Lauf zur Emscher oder zur Ruhr.
    Entlang der Ruhr hat das Ardeygebirge einen ausgesprochen gebirgigen Charakter. Große Höhenunterschiede, felsige Steilhänge und tiefe Täler prägen das Landschaftsbild. Von Norden und Osten aus gesehen zeigt sich das Ardeygebirge eher von seiner sanften Seite mit weitgeschwungenen Wald- und Wiesenhügeln.


    Wegbeschreibung

    Von (H) Finefraustraße
    700 m bis zum Ardeygebirge

    Rechts Gottfried-Wilhelm-Straße, links Mausegattstraße, links Rübezahlstraße, links Hexentaufe folgen bis Frankenstraße, rechts bis zur Ruhr

    GPS geführter Naturspaziergang